Das 1. Dreiländereck-Chorfest war ein Erfolg

Gemeinsames Singen aller Chöre (Foto: Jens Järschel Fotografie)

Am 7. Mai 2017 trafen sich erstmalig Chöre aus Deutschland, Tschechien und Polen zum 1. Dreiländereck-Chorfest in Zittau. Über 300 Sängerinnen und Sänger haben die Stadt zum Klingen gebracht. Die Chöre waren auf dem Markt, vor dem Salzhaus und im Innenhof des Dornspachhauses zu hören. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat der Präsident des Sächsischen Landtags Dr. Matthias Rößler und Martin Půta (Hejtman Libereckého CZ).

Weiterlesen …